Güstrow Torros zurück in der Speedway Bundesliga

Der MC Güstrow hat kurz vor dem Ende der Meldefrist bekanntgegeben, dass die Torros im kommenden Jahr an der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen werden. Damit kehrt der Verein nach einigen Jahren der Abwesenheit wieder in das Bundesligageschehen zurück. Die Teilnahme an dieser Serie resultiert aber vor allem aus der langfristigen Entwicklung des Teams mit Fahrern des eigenen Nachwuchses, die mit dem Gewinn des Speedway Team Cups 2019 einen bedeutenden Erfolg erzielten.

Nun steht der nächste Schritt in dieser Entwicklung an und der Verein aus der Barlachstadt hat die Nennung für das höchste deutsche Mannschaftsprädikat abgegeben. Damit wird sich das Team in der kommenden Saison den Fans mehr als nur einmal im heimischen Stadion an der Plauer Chaussee präsentieren.

(Text: Gunnar Mörke | Foto: Daniel Stohl)

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Absage des Osterpokal 2020

12-03-2020

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat heute einen Erlass veröffentlicht, der verfügt, dass Veranstaltungen mit mehr als 1.000 zu erwartenden Besuchern oder Teilnehmern abzusagen sind, um die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Di...

Read more

Zu Ostern beginnt die Speedwaysaison in Güstrow

08-03-2020

Zu Ostern beginnt die Speedwaysaison in Güstrow

Ganz traditionell startet der MC Güstrow seine Saison mit dem Osterpokal am Ostersamstag. Diese Veranstaltung im Frühjahr ist immer durch die Aufbruchsstimmung nach der langen Winterpause bestimmt. Genauso wie die Fans freuen sich auch die Mitglieder des Vereins und die Aktiven darauf, dass es wie...

Read more

Präsentation der Fahrer des Bundesligateams der Güstrow Torros - Rasmus Jensen

06-02-2020

Präsentation der Fahrer des Bundesligateams der Güstrow Torros - Rasmus Jensen

Als sechsten Aktiven des Bundesligateams Güstrow Torros 2020 präsentieren wir Rasmus Jensen. Der 26jährige Däne fühlt sich schon seit seiner Juniorenzeit eng mit dem Güstrower Verein verbunden und kommt richtig gut mit dem besonderen Oval zurecht. Im vergangenen Jahr führte er lange Zeit das Ges...

Read more

Next Event